Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Öffentliche Badegewässer

Der Fachdienst Hygiene überwacht die Badewasserqualität in öffentlichen Schwimmbädern und zugelassenen Badegewässern.

Die Seen im Werra-Meißner-Kreis

  • Grüner See
  • Werratalsee Südufer
  • Werratalsee Ostufer
  • Meinhardsee

werden während der Saison gemäß Badegewässerverordnung in mindestens 4-wöchigen Abständen von einem zugelassenen Labor hinsichtlich der Wasserqualität beprobt und kontrolliert.
Die Untersuchungsbefunde werden dem Fachdienst Hygiene zur Beurteilung vorgelegt. Sollten sich aus der Wasserqualität gesundheitliche Gefahren für die Badegäste ergeben, so werden gemeinsam mit dem jeweiligen Badeseebetreiber entsprechende Schutzmaßnahmen (z. B. Badeverbot) ergriffen.


Badegewässer (Oeffentliche)

Ansprechpartner/in Kontaktdaten Anschrift
Herr
Stefan Rose
Gesundheitsaufseher
5.5 Trink-/Badewasserhygiene
Telefon: 05651 95 92 - 30
Telefax: 05651 95 92 - 77
E-Mail: Stefan.Rose@Werra-Meissner-Kreis.de
Luisenstraße 23c, 37269 Eschwege
Raum 226