Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite
Werra Meißner
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Fachbereich 8 - Landwirtschaft, Landschaftspflege, Natur- und Landschaftsschutz

SuedLink - Beteiligungsmöglichkeit nutzen!

In diesem Jahr wird voraussichtlich die Entscheidung fallen, wo das Erdkabel-Vorhaben SuedLink realisiert wird. Weiterhin ist eine Streckenführung durch den Werra-Meißner-Kreis nicht ausgeschlossen. Die Firma Tennet bietet als Vorhabenträger jedermann (also auch Privatpersonen) an, fachlich begründete Einwendungen zu machen. Dazu kann ein Online-Beteiligungsverfahren (link) genutzt werden. Die Kreisverwaltung berät gerne bei Fragen zur Nutzung (Torsten Rapp: Tel. 05651-3024821).

Information: Hintergrundpapier zu SuedLink (pdf, Stand: 4.2.2019)


Bürger-Informationsveranstaltungen zu SuedLink:

Zusammen mit den von den SuedLink-Planungen betroffenen Kommunen im Werra-Meißner-Kreis ‎bietet die Kreisverwaltung Bürger-Informationsveranstaltungen an.  ‎ ‎„‎Dort wollen wir zur sachlichen Information der Bürgerinnen und Bürger über ‎das Verfahren ‎beitragen“ sagt der Erste Kreisbeigeordnete Dr. Rainer Wallmann und ruft die Bürgerinnen und ‎Bürger auf, sich zu informieren und zu beteiligen. ‎ Zu den Bürger-Informationsveranstaltungen eingeladen werden jeweils auch Vertreter der Tennet, ‎der Bundesnetzagentur, des ‎Regierungspräsidiums Kassel und auch der Bürgerinitiative SuedLink. ‎‎ Folgende Termine werden angeboten:‎

- ‎25.02.2019 in Sontra (Bürgerhaus),

- 26.02.2019 in Bad Sooden-Allendorf (Kultur- und Kongresszentrum)‎,‎‎

- 05.03.2019 in Witzenhausen-Unterrieden (Sporthalle)‎,‎‎

- 07.03.2019 in Germerode (Dorfgemeinschaftshaus),‎‎

- 13.03.2019 in Waldkappel (Bürgerhaus),

- 18.03.2019 in Netra (Dorfgemeinschaftshaus).

Die Bürger-Informationsveranstaltungen beginnen jeweils um 19:00 Uhr.

 

 

Pressemitteilungen

Zusammen mit den von den SuedLink-Planungen betroffenen Kommunen im Werra-Meißner-Kreis bietet die Kreisverwaltung Bürgerinformationsveranstaltungen...

Weiterlesen

Schwalben willkommen

16.11.2018 - In einem Flyer hat die Untere Naturschutzbehörde Wissenwertes zu den heimischen Schwalbenvorkommen zusammengestellt. Download (pdf): hier


Downloads

- Ortslandwirteversammlung 2019: Vortrag Hr. Trautmann (HMUKLV)

- Vorlage Pachtvertrag: hier klicken


Dienstleistungen des Fachbereiches




Termine

13.02.2019

20:00 Uhr

Bezirksversammlung Kreisbauernverband Werra-Meißner

Gasthaus Meißnerhof, Meißner-Germerode

19.02.2019

20:00 Uhr

Junglandwirtestammtisch Kreisbauernverband; Themen u.a. ASP - Was tun im Ernstfall?

Gasthaus Gonnermann, Sontra-Berneburg

21.02.2019

10:00 Uhr

Winterversammlung Waldbesitzerverband

Gasthaus Gonnermann, Sontra-Berneburg

21.02.2019

20:00 Uhr

Bezirksversammlung Kreisbauernverband Werra-Meißner

Landhotel Hubertus, Heli-Velmeden

22.-24.02.2019

 

Hessische Landwirtschaftsmesse (HELA)

Hessenhalle Alsfeld

27.02.2019

20:00 Uhr

Bezirksversammlung Kreisbauernverband Werra-Meißner

Hof Theune, WIZ-Ellingerode

06.03.2019

19:30 Uhr

Jahreshauptversammlung Landtechnische Fördergemeinschaft Werra-Meißner

FB 8, ESW-Oberhone

13.03.2019

19:30 Uhr

Mitgliederversammlung Kreisbauernverband Werra-Meißner

Reichensächser Hof, Reichensachsen

20.03.2019

19:30 Uhr

Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaften und Eigenjagdbesitzer im WMK

Reichensächser Hof, Reichensachsen

Projekte


Bericht zur Lage der Landwirtschaft im Werra-Meißner-Kreis (seit 2010)
Im Auftrag des Kreistags. Analyse der Situation der heimischen Landwirtschaft in dreijährigem Turnus. Bisher drei Ausgaben: 2010, 2013 und 2016.
Mehr Informationen...

Strategien zur Sicherung der Grünlandbewirtschaftung (seit 2014)
Im Auftrag des Kreistags. Entwicklung lokaler Strategien zusammen mit tierhaltenden sowie weiteren institutionellen Akteuren.
Mehr Informationen...

Regionale Entdeckungen im Werra-Meißner-Kreis (seit 2015)
Erzeuger-Verbraucher-Dialog: Aufbau und dauerhafte Pflege einer Datenbank regionaler Lebensmittelhersteller. Aufbau einer Internetpräsenz, Druck eines Einkaufsführers.
Mehr Informationen...


Streuobstwiesen-Förderprogramm Werra-Meißner-Kreis (2015)
Seit 2015. Förderung von Neuanlagen und Ersatzpflanzungen. Das Programm kann auch von Kommunen und Vereinen genutzt werden.
Mehr Informationen...


Fachbereich 8 Landwirtschaft, Landschaftspflege, Natur- und Landschaftsschutz

Ansprechpartner/in Kontaktdaten Anschrift
Herr
Gerhard Müller-Lang
Fachbereichsleiter
8 Landwirtschaft, Landschaftspflege, Natur- und Landschaftsschutz
Telefon: 05651 302-4801
Telefax: 05651 302-4809
E-Mail: Gerhard.Mueller-Lang@Werra-Meissner-Kreis.de
Honer Straße 49, 37269 Eschwege-Oberhone
Raum 015
Herr
Reiner Löbig
stellv. Fachbereichsleiter
8.2 Landschaftspflege
Telefon: 05651 302-4820
Telefax: 05651 302-4809
E-Mail: Reiner.Loebig@Werra-Meissner-Kreis.de
Honer Straße 49, 37269 Eschwege-Oberhone
Raum 120