Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Vortragsreihe für Selbsthilfegruppen und Interessierte

Die Selbsthilfekontaktstelle des Werra-Meißner-Kreises plant für 2017 eine Vortragsreihe, die sowohl für die Selbsthilfegruppen als auch interessierte Bürger und Bürgerinnen geöffnet ist. Die Vorträge sind kostenlos.

Den Auftakt macht der VdK Kreisverband Werra-Meißner, der sich und seine Arbeit vorstellt. Der Vortrag findet statt am 11. Mai 2017 um 14 Uhr in der Selbsthilfekontaktstelle, Luisenstraße 23c, 37269 Eschwege. Der Veranstaltungsraum ist barrierefrei.

Weitere Veranstaltungen können eingesehen werden unter www.gesundheitsnetz-wmk.de/Selbsthilfe

Die Selbsthilfekontaktstelle informiert über bestehenden Selbsthilfegruppen, unterstützt bei der Gruppengründung, koordiniert und vernetzt die verschiedenen Selbsthilfegruppen.

Sie befindet sich im Gebäude des Fachbereichs Gesundheit, Verbraucherschutz und Veterinärwesen des Werra-Meißner-Kreises in der Luisenstraße 23c in Eschwege. Telefonisch ist die Kontaktstelle unter den Rufnummern 05651-9592-20 oder -23 sowie der E-Mail-Adresse Selbsthilfekontaktstelle@Werra-Meissner-Kreis.de zu erreichen. Sprechzeiten sind montags bis freitags von 9:30 bis 12:00 Uhr sowie donnerstags von 14:00 bis 17:00 Uhr.

Download

« zurück