Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Älteste Teilnehmer der Kreisseniorennachmittage 2017 geehrt

Älteste Teilnehmerin bei den Seniorennachmittagen 2017 war Martha Löffler aus Herleshausen. Der älteste Teilnehmer war Karl Hennemuth aus Hitzerode. Beide wurden durch Landrat Stefan Reuß beglückwünscht.

Im Rahmen der vom Werra-Meißner-Kreis für Bürgerinnen und Bürger ab 80 Jahren veranstalteten vier Seniorennachmittage wurden auch in diesem Jahr die jeweils drei ältesten Teilnehmerinnen und Teilnehmer besonders begrüßt und geehrt. Sie erhielten einen Blumenstrauß und ein kleines Präsent.

Mit 98 Jahren war Martha Löffler aus Herleshausen die älteste Teilnehmerin aller vier Termine. Der älteste Teilnehmer war mit 97 Jahren Karl Hennemuth aus Hitzerode.

In der Mehrzweckhalle in Schwebda wurden an den vier Tagen über 1000 Seniorinnen und Senioren bei Kaffee und Kuchen im Rahmen eines bunten Musik- und Unterhaltungsprogramms unterhaltsame Stunden geboten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachbereiches Jugend, Familie, Senioren und Soziales wurden dabei von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern des Deutschen Roten Kreuzes und der Landfrauen unterstützt.

Download

« zurück