Herzlich willkommen

Landrat
Stefan G. Reuß

Liebe Besucherinnen und Besucher,

im Nordosten des Hessenlandes gelegen, gehört der Werra-Meißner-Kreis gewiss zu den landschaftlich reizvollsten Regionen, die man im grünen Herzen Deutschlands finden kann. Natürliche Schönheit und Harmonie prägen die alte Kulturlandschaft an Werra und Meißner mit ihren attraktiven Fachwerkstädten und Dörfern, in denen sich Einheimische und Neubürger gern zu Hause fühlen.

mehr


Pressemitteilungen

  • - Landrat Stefan Reuß informiert sich über Baufortschritt der A44

    „Es ist beeindruckend welche Erdmassen auf den Baustellen der A44 im Werra-Meißner-Kreis derzeit bewegt werden“, sagte Landrat Stefan Reuß jetzt am Ende einer Besuchstour auf den...

  • - Lokale Milchversorgung ist innovativ - kreisweit erster Milchautomat eröffnet

    „Die Neueinrichtung eines Milchautomaten in Witzenhausen ist sehr erfreulich“, sagt der für Landwirtschaft zuständige Erste Kreisbeigeordnete Dr. Rainer Wallmann. Mit dem kreisweit...

  • - Eine Nacht… als PlätzchenbäckerIn

    In der Nacht vom von 17. bis 18.12.2016 verwandelt sich das Familienzentrum in Bad Sooden Allendorf in eine richtige Weihnachtsbäckerei. Mehlwolken, Zuckerberge und kleine...

  • - Zusätzliche Schutzmaßnahmen gegen die Einschleppung der Vogelgrippe

    Die Vogelgrippe in Deutschland breitet sich weiter aus. Aufgrund der aktuellen Fälle bei Wildvögeln in Europa und mehreren Bundesländern Deutschlands ist von einem hohen...

  • - Theaterstück zum Klimawandel mit dem Ensemble „Berliner Companie“Theaterstück zum Klimawandel mit dem Ensemble „Berliner Companie“

    Am 26.11.2016 gastiert die Berliner Compagnie um 19 Uhr mit ihrem Stück „So heiß gegessen wie gekocht“ in der Turnhalle der Südbahnhofstraße 24 in Witzenhausen.

    In dem Stück geht...

  • - Regionalkonferenzen mit der Stabstelle Migration des Werra-Meißner-Kreises zum Thema Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit

    Ein gutes Gelingen der Flüchtlingshilfe und Integrationsarbeit wird unter anderem befördert durch eine gute Zusammenarbeit der haupt- und ehrenamtlich Tätigen. Aus diesem Grund...

  • - Lilli kommt noch einmal in die VHS!

    Zusatzveranstaltung wegen der großen Nachfrage

  • - Älter werden, Mobilität erhalten – lange sicher Auto fahren

    Das Seniorenbüro Werra-Meißner führt in Zusammenarbeit mit der Fahrschule Sterzing einen kostenlosen Informationskurs im Bereich Verkehrssicherheit durch. Der Kurs richtet sich an...

  • Aktuelles




    Lilli kommt noch einmal in die VHS!


    Zusatzveranstaltung wegen der großen Nachfrage

    10 Jahre Lokales Bündnis für Familie im Werra-Meißner-Kreis


    Jubiläumsveranstaltung am 06.12.2016 in Eschwege

    Heilpflanzen für Nerven und Seele


    Veranstaltung für pflegende Angehörige

    Alter Feuerwehturm als Vogelhotel im Rennen um den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2016


    Der Preisträger unseres diesjährigen Umweltpreises, Vogelschutz in Wichmannshausen, hat eine Chance auf den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis / Online-Abstimmung bis zum 31....

    36. Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ startet


    Die ländlichen Räume in Hessen stehen schon seit einigen Jahren vor neuen Herausforderungen. Eine hohe Aufmerksamkeit gilt dabei dem demografischen Wandel mit seinen vielfältigen...

    Masterplan Integration


    Der Werra-Meißner-Kreis stellt den Masterplan Integration vor