Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite
Werra Meißner
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Zulassung eines Fahrzeuges des Auslandes

Sie haben ein Fahrzeug im Ausland erworben, oder es war im Ausland auf Sie zugelassen?
Benötigt werden:

  • Personalausweis des Halters (im Original)
  • Personalausweis des Kontoinhabers (im Original oder beidseitige Kopie)
  • Vollmacht bei Vertretung
    Neben der Vollmacht zusätzlich: Personalausweis oder Pass des Vertreters
  • COC-Papier oder ausländische Originalzulassungspapiere im Original
  • Versicherungsnachweis
    In Form einer elektronischen Versicherungsbestätigung (eVb-Nummer)
  • Nachweis über die gültige Hauptuntersuchung
  • SEPA-Lastschriftmandat
    Für den Einzug der Kraftfahrzeugsteuer
  • Original Rechnung
    Bei Zulassung oder Erwerb eines Fahrzeuges im Ausland zwecks Nachweis der Umsatzsteuer


Wichtige Hinweise:

  • Sie sind verpflichtet, das Fahrzeug bei Ihrer Zulassungsstelle vorzuführen.

Gebühren:

  • Die Gebühren richten sich nach der Gebührenordnung für    Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOSt).


Downloads: