Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite
Werra Meißner
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Tourismus

Die Region zwischen Werratal, Hohem Meißner und Kaufunger Wald gehört touristisch zum Geo-Naturpark Frau-Holle-Land.

Die nach außen wirksame öffentlichkeits-, gäste-, marktorientierte und leistungsträgerbezogene inhaltliche Tourismusarbeit, wie z. B. Werbemaßnahmen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Vertrieb, Projektarbeit, Zusammenarbeit mit den Leistungsträgern und den überregionalen Tourismusorganisationen, u.a. im Regionalmanagement Nordhessen, etc. sowie die Umsetzung und Optimierung von kommunenübergreifender touristischer Infrastruktur  wird durch das Team des Geo-Naturpark Frau-Holle-Land wahrgenommen.
Unter dem Dach des Geo-Naturparks sind der gleichnamige und die Werratal Tourismus Marketing GmbH (WTMG) vereint. Der Werra-Meißner-Kreis ist Mitglied des Verbands und Alleingesellschafter der GmbH. Das touristische Marketing wird von der WTMG wahrgenommen.

Darüber hinaus liegen bei dem Fachgebiet folgende Aufgaben:

  • Kooperation zwischen WTMG, Zweckverband und Verwaltung (insbesondere bei der Beteiligung von Stellen der Kreisverwaltung)
  • Koordination zwischen Kreisverwaltung, Gremien und WTMG sowie Regionalmanagement Nordhessen auf dem Gebiet Tourismus
  • Informations- und Koordinationsstelle für allgemeine Fragen aus dem Bereich des Tourismus, z.B. hinsichtlich des öffentlichen Nahverkehrs oder der Radwegenetze
  • Sonstige Aufgaben des Kreises auf dem Gebiet des Tourismus, soweit diese aus formalen Gründen nicht von der WTMG wahrgenommen werden können.

 


Tourismus

Ansprechpartner/inKontaktdatenAnschrift
Herr
Roland Lentz
Fachbereichsleiter
6 Bildung und Kreisentwicklung
Telefon: 05651 302-3601
Telefax: 05651 302-3609
E-Mail: Roland.Lentz@Werra-Meissner-Kreis.de
Bahnhofstraße 15, 37269 Eschwege
Raum 205