Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite
Werra Meißner
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Veranstaltungen

Der Werra-Meißner-Kreis beschäftigt sich in einer Vielzahl von Veranstaltungen mit dem demografischen Wandel. Im Folgenden werden zwei Veranstaltungsformate vorgestellt: der Fachvortrag und das Regionalforum


Fachvorträge

Funktion

Um Fachpublikum und Kommunalpolitik über die unterschiedlichen Themen, die den demografischen Wandel betreffen, zu informieren, wurde 2008 eine Fachvortragsreihe eingeführt, die zusammen mit dem Verein für Regionalentwicklung Werra-Meißner e.V. veranstaltet wird. Der Fachvortrag findet stets im Frühjahr statt und verfolgt das Ziel Entscheidungsträger zu sensibilsieren und Veränderungen zugunsten der Region anzuregen. Der Fachvortrag fördert einen breit angelegten Diskussionsprozess im Werra-Meißner-Kreis und liefert inhaltlichen Input zu verschiedenen Schwerpunktthemen wie Energie, Mobilität oder Gesundheitsversorgung. Ergänzt wird die Vortragsreihe durch das jährlich stattfindende Regionalforum, welches das Oberthema vom Fachvortrag aufgreift und weiter vertieft. Der Schwerpunkt liegt bei beiden Veranstaltungen auf den Auswirkungen des demografischen Wandels im ländlichen Raum. Es wird besprochen, wie den Entwicklungen entgegengesteuert werden kann und wie mit diesen umzugehen ist.

Zusammensetzung

Zu dem Fachvortrag werden alle Bürgermeister*innen, Fraktionsvorsitzende sowie ein Fachpublikum eingeladen.

 

Bisher haben folgende Fachvorträge stattgefunden:

Fachvortrag 2019: Entwicklungen und Strategien für die Gesundheitslandschaft im Werra-Meißner-Kreis

Fachvortrag 2016: Kabarett mit Özcan Cosar

Fachvortrag 2015: Kommunale Intelligenz - Potentialentfaltung in Gemeinschaften

Fachvortrag 2014: Jugend und Engagement in den Vereinen - junge Menschen „gewinnen“

Fachvortrag 2012: „Land ohne Arzt?“ - Aktuelle Entwicklungen und Strategien im Umgang mit Arzt- und Facharztmangel

Fachvortrag 2011: Zukunft(s)Bildung - Wissen, wo es lang geht im Werra-Meißner-Kreis

Fachvortrag 2010: Mit Stock über Stein - wie reist das Alter?

Fachvortrag 2009: Chancen der erneuerbaren Energien - speziell im ländlichen Raum

Fachvortrag 2008: Land ohne Arzt - Ursachen und Perspektiven der Landarztflucht

 

Regionalforen

Funktion

Die Regionalforen wurden 1999 ins Leben gerufen, um die Kommunalpolitiker*innen sowie kulturell, sozial, bildungspolitisch und anderweitig engagierte Menschen über die unterschiedlichsten den demografischen Wandel betreffenden Themen zu informieren. Unter der Regie der Dorf- und Regionalentwicklung hat sich in regelmäßigen Abständen eine Arbeitsgruppe getroffen, welche die Aktivitäten zum Themenfeld „Demografie“ angestoßen hat. Im Jahr 2004 tagte das Regionalforum zum ersten Mal unter dem Titel „Demografischer Wandel im ländlichen Raum“. Seitdem findet das Regionalforum zu unterschiedlichen aktuellen Themen annährend jährlich im Herbst statt. Unterstützt wird das Regionalforum durch einen seit 2008 stattfindenden Fachvortrag, der das gleiche Oberthema wie das Regionalforum aufgreift.

Zusammensetzung

Zu den Regionalforen werden alle Bürgermeister*innen, Stadträt*innen, Gemeindevorstände, Gemeindevertreter*innen, Stadtverordnete sowie kulturell, sozial, bildungspolitisch und anderweitig engagierte Menschen eingeladen. Mittlerweile beläuft sich die Anzahl der Einladungen auf über 1.000 Stück. Zudem dürfen alle darüber hinaus Interessierten teilnehmen.

 

Bisher haben folgende Regionalforen stattgefunden:

Regionalforum 2016: "Begegnung - Beteiligung - Integration. Unsere Gesellschaft im Wandel"

Regionalforum 2014: "Engagement und Ehrenamt - stärken, schützen, weiterentwickeln"

Regionalforum 2013: „Zwischen chillen, chatten und Bushalte - Jugendliche auf dem Land“

Regionalforum 2012: „NAH versorgt - GUT versorgt“

Regionalforum 2011: Wer Bildung sät, wird Wachstum ernten

Regionalforum 2010: Unternehmen reagieren auf den demografischen Wandel

Regionalforum 2009: Energie - Aktionsbereich Kommune

Regionalforum 2008: Selbständig im Alter - Beispiele integrierter Versorgungsstrukturen

Regionalforum 2007: das regionale Entwicklungskonzept Werra-Meißner

Regionalforum 2006: die Sicht kommunalpolitischer Akteure

Regionalforum 2005: Demografische Entwicklung im ländlichen Raum - erste Ansätze

Regionalforum 2004: Demografischer Wandel im ländlichen Raum