Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite
Werra Meißner
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Dorf- und Regionalentwicklung: Ihr Servicepartner für den ländlichen Raum

Mit dem Programm "Förderung der ländlichen Entwicklung" werden unsere Dörfer mit ihren individuellen Lebensformen gestärkt, wirtschaftlich gesichert und mit hoher Lebensqualität weiterentwickelt. Die historischen Ortskerne werden aufgewertet und ortsbildprägende Gebäude mit neuer Wohnqualität ausgestattet. Um das zu erreichen, arbeiten wir Hand in Hand mit den Kommunen und Bürger*innen vor Ort, damit wir den breit gefächerten Förderkatalog im öffentlichen und privaten Bereich wirkungsvoll einsetzen können.

Von der Dorferneuerung zur Dorfentwicklung

Das Dorferneuerungsprogramm startete 1981 und wurde seitdem vom Werra-Meißner-Kreis intensiv genutzt. Durch den Umstieg des Verfahrens im Jahr 2012 auf die gesamtkommunale Ebene können mehr Dörfer gleichzeitig an dem Programm teilhaben. Aktuell befinden sich 5 Kommunen im Förderverfahren.

Die relevanten Antragsunterlagen erhalten Sie bei Ihrer Kommune und natürlich auch bei uns:

Förderantrag

Nachweis Bankverbindung

Bevollmächtigung

Änderungsantrag

Antrag auf Mittelübertragung

Auszahlungsantrag und Verwendungsnachweis

Anlage zum Auszahlungsantrag und Verwendungsnachweis bei Eigenleistung

Merkblatt Auszahlungsantrag und Verwendungsnachweis

Merkblatt Auszahlung

Merkblatt Datenschutz

 

Weiterführende Informationen können Sie den nachstehenden Unterlagen entnehmen:

Richtlinie des Landes Hessen zur Förderung der ländlichen Entwicklung

Allgemeine Nebenbestimmungen für Privatpersonen

Allgemeine Nebenbestimmungen für Kommunen

Bauen im ländlichen Raum - Grundlagen zur Dorfentwicklung in Hessen

Leitfaden zur Dorfentwicklung in Hessen

 

Für Rückfragen und Termine stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Übersicht Dorfentwicklungsschwerpunkte

Ortletztmögliche AntragstellungSachbearbeiterinnenPlanunungsbüro
Eschwege31.12.2021Martina FreseIngenieurbüro Christoph Henke
Meinhard31.12.2022Martina FreseArchitektur+Städtebau. Bankert, Linker & Hupfeld
Witzenhausen31.12.2023Annette Schnellhammer und Ronja BrünjesArchitektur+Städtebau. Bankert, Linker & Hupfeld
Sontra31.12.2024Ronja BrünjesplusConcept Planungsbüro Schnarr
Meißner31.12.2026Martina Frese und Ronja Brünjeswird noch festgelegt

 

Im Rahmen der Dorfentwicklung führen wir zudem alle drei Jahre den Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" durch, in dem aktive Bürger*innen gemeinsam und ehrenamtlich mit viel Spaß und Einfühlungsvermögen die Gestaltung Ihres Dorfes in die Hand nehmen, um dessen Einzigartigkeit zu erhalten und zu stärken. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf folgender Seite: Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

 

Dorf- und Regionalentwicklung

Ansprechpartner/inKontaktdatenAnschrift
Frau
Ronja Brünjes
6.4 Demografie, Dorf- und Regionalentwicklung
Telefon: 05651 302-56404
Telefax: 05651 302-50190
E-Mail: ronja.bruenjes@werra-meissner-kreis.de
Nordbahnhofsweg 1, 37213 Witzenhausen
Raum 89
Frau
Martina Frese
6.4 Demografie, Dorf- und Regionalentwicklung
Telefon: 05651 302-56401
Telefax: 05651 302-50190
E-Mail: Martina.Frese@Werra-Meissner-Kreis.de
Nordbahnhofsweg 1, 37213 Witzenhausen
Raum 90
Frau
Annette Schnellhammer
6.4 Demografie, Dorf- und Regionalentwicklung
Telefon: 05651 302-56403
Telefax: 05651 302-50190
E-Mail: Annette.Schnellhammer@Werra-Meissner-Kreis.de
Nordbahnhofsweg 1, 37213 Witzenhausen
Raum 87
Frau
Elvira Valtink
6.4 Demografie, Dorf- und Regionalentwicklung
Telefon: 05651 302-56400
Telefax: 05651 302-50190
E-Mail: Elvira.Valtink@Werra-Meissner-Kreis.de
Nordbahnhofsweg 1, 37213 Witzenhausen
Raum 91