Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite

Stab Gefahrenabwehr - Kreisbrandinspektor

Die Stabsstelle Gefahrenabwehr koordiniert sämtliche Belange der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr innerhalb des Werra-Meißner-Kreises. Sie ist zentrale Anlaufstelle für die zahlreiche Belange in den Sachgebieten


Dienstleistungen und Ansprechpartner


Aktuelles

GA Gefahrenabwehr

Beförderung zum Oberstleutnant der Reserve im Beisein von Landrätin Nicole Rathgeber

Major Werner Weber wurde am 26.09.2022 im Landgrafenschloss in Eschwege im Beisein von Landrätin Nicole Rathgeber vom Leiter des…

Weiterlesen
GA Gefahrenabwehr

Werra-Meißner-Kreis verabschiedet Organisatorischen Leiter des Rettungs-dienstes (OLRD) Erich Reiser

In einer kleinen Feierstunde wurde Erich Reiser durch Landrätin Nicole Rathgeber, Kreisbrandinspektor Christian Sasse und seinem Stellvertreter…

Weiterlesen
GA Gefahrenabwehr

Werra-Meißner-Kreis bündelt Informationen rund um den Ukraine-Krieg und Hilfsmöglichkeiten auf Homepage

„Der Werra-Meißner-Kreis bündelt Fragen und Antworten rund um die Folgen des Ukraine-Krieges und Hilfsmöglichkeiten zentral auf seiner Homepage unter…

Weiterlesen

Stab Gefahrenabwehr

Ansprechpartner/in Kontaktdaten Anschrift
Herr
Christian Sasse
Kreisbrandinspektor
Leitung Stab Gefahrenabwehr / Brandschutz
Telefon: 05651 302-3361
Telefax: 05651 302-3608
E-Mail: Christian.Sasse@gaz-wmk.de
Bahnhofstraße 15a, 37269 Eschwege
Raum 207


Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Blau
Kontrast Schwarz-Weiß
A
A
A
A