Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite
Werra Meißner
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Amtliche Bekanntmachung über eine öffentliche Zustellung nach VwZG

Amtliche Bekanntmachung

über eine öffentliche Zustellung

 

gemäß § 1 Hess. Verwaltungszustellungsgesetz i. V. m.

§ 10 des Verwaltungszustellungsgesetzes (VwZG)

 

 

Für

 

Kai Schwarzer

 

geb. am 02.11.1982 in Eschwege

 

derzeitiger Aufenthalt unbekannt, letzte bekannte Anschrift: 37269 Eschwege, Cyriakusstraße 26, liegt bei der Fahrerlaubnisbehörde des Werra-Meißner-Kreises, Bahnhofstraße 15, 37269 Eschwege, während der Dienststunden

 

Montag 08.30 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr

Dienstag 08.30 – 12.00 Uhr

Mittwoch 08.30. – 12.00 Uhr

Donnerstag 08.30 – 12.00 Uhr und 14:00 – 17.00 Uhr

Freitag 08.00 – 12.00 Uhr

 

ein Bescheid vom 24.02.2020, Aktenzeichen: 3.5 14 Schwarzer aus.

 

Mit der öffentlichen Zustellung des Bescheides können Fristen in Gang gesetzt werden, nach deren Ablauf Rechtsverluste drohen können. Der Bescheid gilt als zugestellt, wenn seit dem Tag der Bekanntmachung der Benachrichtigung zwei Wochen vergangen sind.

 

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass gem. § 10 Abs. 2 des Verwaltungszustellungsgesetztes (VwZG), das Schriftstück als an dem Tage zugestellt gilt, an dem seit dem Tage des Aushängens zwei Wochen verstrichen sind.

 

Eschwege, 24. Februar 2020

 

Werra-Meißner-Kreis

Der Landrat

FD 3.5 – Straßenverkehrsbehörde

Im Auftrag

 

gez. Delius

Ltd. Verwaltungsdirektor