Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite
Werra Meißner
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Sechs neue Auszubildende starten Ausbildung beim Werra-Meißner-Kreis

Felix Landau, Alina Nickel und Juliane Eichenberg (Jugend- u. Auszubildendenvertretung) und die neuen Auszubildenden Roberto Serafin, Lisa-Marie Steffen, Jasmin Schill, Torben Sponer, Malte Dietz, Christoph Dietrich, Landrat Stefan Reuß sowie Heike Bachmann und Lena Brill vom Fachdienst Personal bei der Begrüßung der neuen Auszubildenden (v.l.n.r.).

Zum Ausbildungsbeginn am 1. August 2018 konnte Landrat Stefan Reuß zusammen mit der Jugend- u. Auszubildendenvertretung sowie den zuständigen Mitarbeitern des Fachdienstes Personal die sechs neuen Auszubildenden für den Beruf des Verwaltungsfachangestellten Christoph Dietrich, Malte Dietz, Jasmin Schill, Roberto Serafin, Torben Sponer und Lisa-Marie Steffen beim Werra-Meißner-Kreis willkommen heißen und Ihnen einen guten Start in das bevorstehende Berufsleben wünschen.

Nachdem die neuen Auszubildenden alle wichtigen Informationen zur Ausbildung beim Werra-Meißner-Kreis sowie ein Notebook für die Zeit der Ausbildung erhalten haben, haben die Mitglieder der Jugend- und Auszubildendenvertretung Juliane Eichenberg, Alina Nickel und Felix Landau den Auszubildenden noch ein paar Tipps zur schnellen Einarbeitung mit auf den Weg gegeben.

Die 3-jährige Berufsausbildung zum Verwaltungsfachangestellten haben auch in diesem Jahr wieder 4 Auszubildende mit guten Ergebnissen abgeschlossen. Alexandra Brieske, Simon Hofmeyer, Felix Landau und Julia Rietsch konnten am 22. Juni 2018 auf der Zeugnisübergabefeier in der Stadthalle in Fritzlar ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen. Alexandra Brieske wurde dabei für ihr gutes Prüfungsergebnis besonders ausgezeichnet.

Für das Jahr 2019 stellt der Werra-Meißner-Kreis erneut Ausbildungsplätze zur Verfügung. Eine detaillierte Stellenausschreibung ist auf der Homepage des Kreises zu finden. Interessierte Bewerber/innen können ihre Bewerbung an den Werra-Meißner-Kreis - Der Kreisausschuss, Fachdienst Personal, Schlossplatz 1, 37269 Eschwege oder per E-Mail an lena.brill@werra-meissner-kreis.de, senden. Die Bewerbungsfrist endet am 28. September 2018.

Download





« zurück