Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite
Werra Meißner
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

6. Klimaschutzforum Werra-Meißner in Witzenhausen

Zum sechsten Mal in Folge findet am 13. November von 10 bis 16 Uhr das Klimaschutzforum Werra-Meißner in Witzenhausen, Am Sande 20, in der Veranstaltungshalle des Kompetenzzentrums HessenRohstoffe statt. Schwerpunktthema des diesjährigen Klimaschutzforums sind die im Werra-Meißner-Kreis neu geschaffenen Initiativen und Beratungsangebote rund um das energetische Bauen und Sanieren von Gebäuden. Beginnen wird das Forum mit einem Blick auf den aktuellen Stand zur Umsetzung des 2012 beschlossenen Klimaschutzkonzeptes. Dabei werden neben der Vorstellung des bisher Erreichten insbesondere die aktuellen Aktivitäten und anstehenden Aufgaben thematisiert. Anschließend berichten die Projektleiter über den aktuellen Stand im Modellprojekt „Holzige Biomasse“ sowie über erste Erkenntnisse der kurz vor Abschluss stehenden Studie „Elektromobilitätskonzept Nordhessen“. Weitere Informationen sowie das vollständige Programm sind unter www.klimaschutznetz-wmk.de zu finden.

Mit Blick auf den kürzlich vom Weltklimarat veröffentlichten Zwischenbericht und dem darin angemahnten notwendigen sofortigen Handeln zur Vermeidung eines weiteren Temperaturanstiegs sowie der daraus resultierenden Klimafolgen, sind alle Interessierten herzlich eingeladen, sich über die Klimaschutzaktivitäten im Werra-Meißner-Kreis zu informieren und mitzudiskutieren. Die Teilnahme am Klimaschutzforum ist kostenfrei.

Zwecks Raum- und Cateringplanung wird um eine formlose Anmeldung bei Frau Maxisch 05651 302-4751 oder gabriele.maxisch@werra-meissner-kreis.de) gebeten.

Download

« zurück