Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite
Werra Meißner
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Corona-Virus: derzeit weiterhin keine Neuinfektion

Am heutigen Samstag liegt die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Menschen im Werra-Meißner-Kreis weiterhin bei 234. In den letzten sieben Tagen gab es im Werra-Meißner-Kreis keine Neuinfektion. 218 der bisher 234 bestätigten Infizierten sind inzwischen genesen. Erkrankt ist derzeit im Werra-Meißner-Kreis keine Person. Todesfälle sind insgesamt 16 zu beklagen.

Kontaktpersonen, beispielsweise auch zu Fällen aus umliegenden Landkreisen, wurden bzw. werden weiterhin ermittelt und unter Quarantäne gestellt. Es befinden sich zurzeit 6 Personen in Quarantäne.

Die im Kreis von Ansteckung Betroffenen lagen bisher in einem Altersbereich von 4 bis 98 Jahren.

Etwaige Abweichungen zu den Angaben des RKI ergeben sich durch Verzögerungen in der Meldekette.

Quarantäne für Reiserückkehrer aus Risikogebieten

Für Reiserückkehrer aus Risikogebieten gilt eine 14-tägige Quarantäne und eine Meldepflicht beim Gesundheitsamt nach Reiserückkehr. Die jeweils aktuelle Liste der Risikogebiete ist unter www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html einzusehen.


Download