Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite
Werra Meißner
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Schutzmasken an Eschweger und Witzenhäuser Tafel, Arche Hessisch Lichtenau und Bürgerhilfe Sontra übergeben

Übergabe der Masken an Eckhard Göller, Siegfried Furchert und Hans Liese von der Tafel Eschwege, an Rafalea Pax von der Arche in Hess. Lichtenau, an Monika Hehmann und Christa Bertermann von der Witzenhäuser Tafel und an Barbara Persch von der Bürgerhile Sontraer Land (von oben nach unten).

Landrat Stefan Reuß hat in den letzten Tagen jeweils 1000 Mund-Nasen-Masken und 50 FFP2-Masken an die Eschweger Tafel, die Witzenhäuser Tafel, die Arche Hessisch Lichtenau und die Bürgerhilfe Sontra übergeben. „Wir wollen damit als Kreis die Ausgabe von Lebensmitteln bzw. die weiteren sozialen Angebote der vier Vereine unterstützen und für die ehrenamtlichen Helfer und deren Kunden in der Pandemie noch sicherer machen“, erläutert Landrat Stefan Reuß.

„Die Verteilung von persönlicher Schutzausrüstung an Senioren- und Pflegeheim, mobile Pflegedienste, Einrichtung der Jugendhilfe und viele mehr, die seit Beginn der Pandemie durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung erfolgt, ist ein wichtiger Baustein in der Abwehr der Pandemie. Ich bin froh, dass wir nun auch die Arbeit der Tafeln, der Arche und der Bürgerhilfe auf diese Weise unterstützen können“, unterstreicht der Landrat.

Download