Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite

Rad- und Wandertouren für Familien

Neuauflage der „Hike and Bike“ – Schatzjagden im Werra-Meißner-Kreis in den Osterferien

Kinder entdecken bei Rätseltouren den Werra-Meißner-Kreis.

Um auch in den Osterferien für Abwechslung bei Familien mit Kindern im Alter von 7-10 Jahren zu sorgen, gibt es eine Neuauflage des Projektes „Hike and Bike“. Auf abenteuerlustige Familien warten dabei neue Strecken, Aufgaben und Rätsel! Mit diesem Angebot möchten die Jugendförderungen der Städte Bad Sooden-Allendorf, Hessisch Lichtenau und Sontra gemeinsam mit der Kreisjugendförderung Familien die Möglichkeit bieten, draußen etwas zu unternehmen und dabei auch noch mit Spaß und Spannung Neues aus dem Werra-Meißner-Kreis kennen zu lernen.

Auf vier ausgesuchten Fahrrad- und Wanderwegen im Werra-Meißner-Kreis sind dabei verschiedene Rätsel und Aufgaben zu lösen, um am Ende der jeweiligen Route eine versteckte Box zu finden. Und je mehr Routen erfolgreich absolviert werden, desto größer ist Chance auf tolle Preise! Denn am Ende werden unter allen Teilnehmenden, die sich mit ihren Ergebnissen zurückgemeldet haben, Preise verlost: Gutscheine für Outdooraktionen, cooles Zubehör für Wanderungen oder Fahrradtouren und vieles mehr.

Eine durchgehende Geschichte verbindet die Routen: Danach steht das Osterfest auf der Kippe, denn „Dr. Fuchs“ hat an einigen Stellen versucht, das Fest zu sabotieren. „Kommissar Hase“ benötigt nun bei vier verschiedenen Fällen die Unterstützung der Kinder und deren Familie. Die Fälle bzw. Routen sind alle einzeln spielbar und bauen nicht aufeinander auf – auch wenn es natürlich mit der Rahmenhandlung einen roten Faden gibt. Die Startpunkte der Routen sind in Bad Sooden-Allendorf (Bike), Hessisch Lichtenau (Bike), Sontra (Hike- Wandern) und Waldkappel (Hike). Die Touren sind so angelegt, dass sie jeweils in 2-3 Stunden absolviert werden können. Zum Spielen werden neben Wanderschuhen oder Fahrrad noch ein Smartphone benötigt, da die Touren über eine kostenfreie App gespielt werden.

Anmeldung und nähere Informationen:
Kinder und deren Familie können sich ab sofort unter www.werra-meissner-‎kreis.feripro.de anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos! Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden einen Brief mit der Geschichte und allen notwendigen Infos zum Ablauf, den genauen Startpunkten der Routen, der notwendigen App, etc.

Fragen zur Anmeldung oder zur Veranstaltung beantwortet die Kreisjugendförderung gerne unter der Nummer 05651 302-1451 oder per Mail jugendfoerderung@werra-meissner-kreis.de.

Download



Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Blau
Kontrast Schwarz-Weiß
A
A
A
A