Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite
Werra Meißner
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Kreisarchiv

Durch die gesetzliche Änderung des Hessischen Landesarchivgesetzes zum 01.01.2013 ist das Hessische Staatsarchiv nicht weiter dazu verpflichtet, Unterlagen des Werra-Meißner-Kreises zu übernehmen. Daher ist der Kreis nun selbst verantwortlich für die fachgerechte Archivierung seiner archivwürdigen Unterlagen und hat beschlossen, dieser Aufgabe durch den Aufbau eines Kreisarchivs nachzukommen. Das Archiv soll in einem Teil der ehemaligen Gesamtschule in Waldkappel entstehen, das Gebäude wird baulich nun an seine künftigen Aufgaben angepasst.

Die Hauptaufgabe des Kreisarchivs wird es sein, sowohl verwaltungsinterne als auch verwaltungsexterne Unterlagen, die den Werra-Meißner-Kreis direkt betreffen, fachgerecht zu archivieren. Das bedeutet, archivwürdige Schriftstücke, Akten, Urkunden, Amtsbücher, amtliche Publikationen, Karteien, Karten, Pläne, Plakate, Siegel, Stempel, Bild-, Film- und Tonaufzeichnungen sowie weitere Informationsobjekte, auch digitale Aufzeichnungen, dauerhaft aufzubewahren, zu sichern, zu erschließen und nutzbar zu machen.
Darüber hinaus wird es Aufgabe des Kreisarchivs sein, Sammlungen aufzubauen, die für die Überlieferungsbildung eine sinnvolle Ergänzung darstellen.

Weiterhin ist eine Kooperation mit den Gemeinden und Kommunen des Kreises vorgesehen, soweit dies im Einzelnen gewünscht ist.

Da das Archiv sich derzeit erst in den Anfängen des Aufbaus befindet, liegen noch keine nutzbaren Bestände vor. Wie eingangs erwähnt, wurden in der Vergangenheit sämtliche Bestände dem Staatsarchiv Hessen angeboten. Bei Forschungsanliegen ist es entsprechend sinnvoll, sich bis auf weiteres dorthin zu wenden. Darüber hinaus verfügen einige Gemeinden bereits über eigene Archive oder Verwaltungsarchive. Bei konkreten Anliegen einzelne Gemeinden betreffend, kann es also durchaus sinnvoll sein, sich direkt an diese zu wenden.

Die Informationen werden im Verlauf des Aufbaus des Archivs erweitert und ergänzt. Bei Fragen und Anregungen können Sie uns gern kontaktieren.


Kreisarchiv

Ansprechpartner/in Kontaktdaten Anschrift
Herr
Jörg Klinge
VL-PÖ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Bürgerreferent
Telefon: 05651 302-1160
Mobil: 0175 5809704
Telefax: 05651 302-1169
E-Mail: Joerg.Klinge@Werra-Meissner-Kreis.de
Schlossplatz 1, 37269 Eschwege
Raum 101

Archiv

Ansprechpartner/in Kontaktdaten Anschrift
Herr
Jörg Klinge
VL-PÖ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Bürgerreferent
Telefon: 05651 302-1160
Mobil: 0175 5809704
Telefax: 05651 302-1169
E-Mail: Joerg.Klinge@Werra-Meissner-Kreis.de
Schlossplatz 1, 37269 Eschwege
Raum 101