Zum Hauptinhalt springen logo WMK - Link zur Startseite

Erreichbarkeit der Verwaltung des Werra-Meißner-Kreises während der Corona-Virus Pandemie

Für die Kunden der Kreisverwaltung wurden neue Regelungen zum Besuch der Dienststellen in Eschwege und Witzenhausen eingeführt, wenn eine persönliche Kontaktaufnahme in den Räumen der Verwaltung notwendig ist.

In Eschwege ist dazu im Rittersaal eine zentrale Anlaufstelle eingerichtet, von dort aus können sich Kunden dann telefonisch mit den zuständigen Sachbearbeitern im Haus in Verbindung setzen. Wenn es notwendig ist, kann der jeweilige Sachbearbeiter im Rittersaal dann auch ein Kundengespräch unter Beachtung der besonderen Hygienehinweise führen. Darüber hinaus werden weitere Informationen für die Kunden bereitgestellt.

Die Öffnungszeiten sind wie folgt: Montag bis Freitag von 09.30 Uhr bis 12.00 Uhr und zusätzlich am Donnerstag von 14.00 bis 17.00 Uhr

Termine in der Zulassungsstelle / Führerscheinstelle des Werra-Meißner-Kreises können nur nach vorheriger Anmeldung über die Online-Terminvereinbarung gebucht werden. Für Personen die keinen Internetzugang haben, ist in Notfällen auch eine Terminvergabe für die

  • Zulassungsstelle unter Tel.: 05651 302-3500
  • Führerscheinstelle unter Tel.: 05651 302-3351

möglich.

Es ist derzeit weiterhin besser, alle Anliegen per Telefon oder per E-Mail mit der Verwaltung von zu Hause aus zu klären. Hierzu finden Sie alle Kontaktdaten der jeweiligen Ansprechpartner mit Angabe von Telefonnummer und E-Mailadresse hier auf unserer Homepage.

Häufig gesuchte Themen und Dienstleistungen in der Schnellauswahl:


Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Blau
Kontrast Schwarz-Weiß
A
A
A
A